HOMBIS SALON 

geöffnet Do-So ab 18.00
Gäste für die Tavolata sind herzlich gebeten bis 19.00 einzutrudeln.
Die Konzerte beginnen pünktlich um 21.00.

Der Salon bleibt bis 19. Januar wegen Grippe geschlossen.

Am Donnerstag, 19. Januar, eröffnen Martina Schucan (Violoncello), Christoph Keller (Klavier) und ich (Tenor) die

Woche mit Musik von Debussy, Xenakis und Schubert.

Am Freitag, 20. Januar, bleiben von diesem Trio die beiden Christopheri übrig. Programm spontan.

Am Samstag, 21. Januar, nimmt Sie das Ensemble Miroir mit Annette Labusch (Gesang),Claire Genewein (Flöte) und Stefi Spinas (Klavier) unter dem Motto „Best of Miroir“ auf eine Reise mit, die auch in Gefilde jenseits der Musik führt.


Am Sonntag, 22. Januar, beschliesse ich die Woche mit meinem Freund aus Hamburg, dem Pianisten Bendix Dethleffsen.


Ich freue mich auf alle Gäste der Tavolata und auch auf jene, die für die Musik und ein Getränk vorbeikommen.

Herzlich Hombi