HOMBIS SALON 

Am Donnerstag, 18. Januar, werde ich zusammen mit der Pianistin Gabriele Lelyte den musikalischen Teil des Abends gestalten.

Am Freitag, 19. Januar, biegt Beethoven mit Tatiana Sidorova am Klavier und Peter Brunner am Herd in die 8. Runde ein. Auf dem Programm stehen die Sonaten c-Moll, op. 10 Nr. 1, und E-Dur op. 14 Nr. 1.

Am Samstag, 20. Januar, setzen der Geiger François Girard-Garcia und die Pianistin Raissa Zhunke den Zyklus der Beethovenschen Sonaten für Klavier und Violine mit der Nr. 2 in A-Dur, op. 12 Nr. 2, fort.

Am Sonntag, 21. Januar, gibt es wie immer am dritten Sonntag des Monats ein Konzert um 17 Uhr. Dabei werden die jungen Musiker Marcos Alcalde (Violoncello) und Christiane Meyer (Klavier) zum ersten Mal im Salon auftreten, u. a. mit Schostakowitschs Sonate in d-Moll op. 40. Im Anschluss an das Konzert gibt es ein Büffet (bitte sich anmelden!).

Am Donnerstag, 25. Januar, ist vierhändige Klaviermusik angesagt. Peter Solomon und Yulia Miloslavskaya werden die grossartige Fantasie in f-Moll von Franz Schubert zur Aufführung bringen.

Freitag, 26. Januar, ist der 9. Abend mit Tatiana Sidorova am Klavier und Peter Brunner an Hombis Herd. Es erklingen die Sonaten F-Dur op. 10 Nr. 2 und A-Dur op. 101 von Beethoven.

Am Samstag, 27. Januar, geht es weiter mit Beethovens Werken für Violoncello und Klavier. Alexander Kionke und Dimitri Demiashkin spielen aus Anlass von Mozarts 262. Geburtstag die 12 Variationen über «Ein Mädchen oder Weibchen» aus der «Zauberflöte». Danach gibt es die Sonate Nr. 3 A-Dur, op.69.


Ich freue mich auf alle Gäste der Tavolata und auch auf jene, die für die Musik und ein Getränk vorbeikommen.

• • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • •

UND AUSSERDEM
freut es mich besonders die Freitage ab 24. November 2017 bis 23. März 2018
Beethovens Werk zu widmen.
Peter Brunner wird jeweils an diesen Abenden Gastkoch im Salon sein!
Beethoven Projekt

• • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • •

NEU: Jeden dritten Sonntag eines Monats gibt es um 17 Uhr ein Konzert mit anschliessendem Büffet.

• • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • •
Do-Sa ab 18 Uhr
Gäste für die Tavolata (100.- inkl. Getränke) sind herzlich gebeten bis
19 Uhr einzutrudeln.
Die Konzerte beginnen um 21 Uhr.
Am Sonntag öffne ich den Salon gerne ab einer Reservation von mindestens
12 Personen.


Herzlich Hombi